Drucken

– Euer Handelsdefizit hat uns die besten Jahre unserer Geschichte gestohlen.
– Alles andere untergräbt das mühsam aufgebaute Vertrauen…
– … die atlantische Partnerschaft…
– … in die westliche Wertegemeinschaft…
– Der Fisch stinkt vom Kopf. Da sind wir weiter.
– Wir werden doch nicht bloß eures Drucks wegen aufhören, unsere Luxusautos in eure Luxusmärkte zu drücken. Wir haben ein historisches Recht auf – ja? Das steht nicht auf unserer Liste. Noch Fragen? Aber gern.
– Von jetzt an wird Käse mit Käse, Gurke mit Gurke, Blech mit Buttons, Mouton mit Mirage vergolten … Wer hat mir denn diesen Quatsch aufgeschrieben? Wir werden ebenso unnachgiebig wie elastisch auf die Herausforderung…
– Wir werden um eine friedliche Beilegung ringen, Nacht für Nacht, horizontal, vertikal, scheißegal, aber wenn es sein muss … wenn es sein muss … Wo bleibt der Ton?
– Morbus Stuxnet. Lass sie höher drehen und es kommt nichts dabei raus.
– Ist der Trick nicht ein bisschen alt?
– Für die da reicht’s.

 

von Lucius Garganelli / Ulrich Siebgeber   

Rubrik: Naturgeschichte der politischen Ideen